COEXIST-ART

Creating quality urban lifestyles, building stronger communities.

General Article

Ersetzen des alten Bodenbelags in Ihrem Zuhause

Nach vielen Jahren der Nutzung können sich die Fußböden in Ihrem Zuhause abnutzen und können sogar reißen oder von der Basis aufsteigen. Fliesen haben im Laufe der Zeit Risse bekommen und der Look ist viel weniger ansprechend als zuvor. Wenn Sie einen der Fußböden in Ihrem Zuhause ersetzen müssen, müssen viele Entscheidungen darüber getroffen werden, was Sie neu einbauen möchten. Sie sollten online recherchieren, um die verfügbaren Bodentypen und die ungefähren Kosten für sie herauszufinden.

 Neuer Holzfußboden ist eine gute Option

Eine der beliebtesten Fußbodentypen in Häusern ist heute der Holzfußboden. Es kann Holzlaminat oder Massivholz sein. Sie werden typischerweise zu langen Streifen geformt, die in die Unterlage des Bodens geklebt oder genagelt werden. Diese Böden halten viele Jahre und können bei guter Pflege ihr Aussehen behalten. Selbst wenn Sie Kratzer in Holz- oder Laminatfußböden feststellen, gibt es auf dem Markt Produkte, die diese abdecken können. Eine andere Art von Holzfußboden ist ein Parkettboden. Dies ist Massivholz und kommt in Quadrate, die eingeklebt werden. Das Design in Parkett ist seit Jahrhunderten in Gebrauch und war im 19. Jahrhundert am beliebtesten. Aufgrund des Designs können Kratzer in diesen Böden nicht so leicht erkannt werden. Um einen Händler in Ihrer Nähe zu finden, der diese Art von Boden verkauft, schauen Sie nach, wie Parkettfußboden kaufen hamburg gekauft wird und eine Liste der Händler im Internet erscheint.

Standard-Linoleum wird noch verwendet

Viele Hausbesitzer glauben, dass Linoleumböden der beste Weg sind, Ihrem Zuhause dekorative Akzente zu setzen. Da diese Böden in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich sind, können Sie Ihren Favoriten auswählen und Ihr Zubehör entsprechend diesem Design abstimmen. Viele der gleichen Designs werden auch in einer Vielzahl von Farben geliefert, die Ihnen noch mehr Auswahlmöglichkeiten bieten. Linoleum wird in Platten geliefert, die vor der Lieferung zu Ihnen nach Hause geschnitten werden. Wenn Sie dem Händler die Größe des Raums geben, kann er die Menge Linoleum formulieren, die Sie zum Abdecken des Bodens benötigen. Linoleum kann zwar zu Hause sehr hübsch aussehen, ist aber auch sehr weich und reißt leicht. Dies ist ein Problem, das die meisten Leute mit diesem Produkt haben. Es dauert nicht so lange wie die anderen Holzböden. Es ist aber auch eine viel billigere Alternative zu Holz.

Es gibt andere Arten von Böden wie Keramikfliesen und Glasfliesen. Diese kommen in Quadraten und werden mit Klebstoff installiert. Fliesen knacken schließlich und lassen sich viel schwieriger entfernen als andere Optionen. Es kann auch viel teurer sein. Die Art des Bodens, die Sie wählen, sollte sich nach Ihrem Geschmack richten und nach dem Raum in Ihrem Haus, in dem er platziert wird. Überprüfen Sie mehrere Quellen in Ihrem Bereich nach Stilen und Preisen.

You Might Also Like